Kredit aufstocken

Kann man einen Kredit während der Laufzeit aufstocken?

Entpuppt sich der ursprünglich aufgenommene Sofortkredit als zu knapp bemessen, ergeben sich neue Wünsche oder müssen während der Laufzeit unvorhergesehene Ausgaben gestemmt werden, gibt es zwei Auswege: Ein zweites Darlehen wird aufgenommen oder der bestehende Kredit aufgestockt. Die Variante, dass der laufende Kredit bei Bedarf erweitert wird, ist bei vielen Banken inzwischen gang und gäbe. Die Vorteile liegen auf der Hand. Das Kreditinstitut kennt die finanzielle Situation des Kunden und kann entsprechend schnell und unkompliziert helfen – immer vorausgesetzt, die Bonität reicht für einen höheren Kredit aus.

Lösungen bei schon länger laufenden Krediten

Für Kunden, deren Kredit schon eine Weile läuft, ist ein Aufstocken in der aktuellen Zinslage sehr wahrscheinlich keine finanziell sinnvolle Entscheidung. Der Kredit verzeichnet mit ziemlicher Sicherheit einen Zins, der über dem aktuellen Niveau liegt (Stand: April 2016).

Ist das der Fall gibt es zwei Alternativen:

  • Den alten Kredit kündigen und einen neuen abschließen, der die alte Forderung sowie den neuen Kapitalbedarf umfasst. Vorsicht: Eine Vorfälligkeitsentschädigung muss ggf. durch den Zinsvorteil abgefangen werden, sonst rechnet sich diese Lösung nicht.
  • Alten Kredit weiterlaufen lassen und einen neuen aufnehmen. Für die Banken ist es unerheblich, wie lange eine Geschäftsbeziehung schon besteht, einen Freundschaftsbonus gibt es nirgends. Daher: Vergleichen Sie unbedingt die aktuellen Angebote. Unser Rechner hilft Ihnen dabei.
Jetzt berechnen
 

Die Top Empfehlungen der Redaktion

CreditPlus SofortKredit
1,99%
bis 10,99%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 1,97 % bis 10,47 %
Nettodarlehensbetrag
500 EUR bis 100.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 120 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der CreditPlus

TARGOBANK Online-Vorteilskredit
2,45%
bis 8,49%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,42 % bis 8,18 %
Nettodarlehensbetrag
1.500 EUR bis 65.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der TARGOBANK

DKB Privatdarlehen
3,49%
bis 3,49%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: 3,44 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der DKB

Weitere Kredite nach Zinssatz sortiert

SWK Bank Ratenkredit
1,90%
bis 4,65%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 1,88 % bis 4,55 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 24 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der SWK Bank

IKANO Bank Kash Borgen Ratenkredit
2,22%
bis 7,99%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,20 % bis 7,71 %
Nettodarlehensbetrag
5.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 24 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der IKANO Bank

1822direkt Ratenkredit
2,44%
bis 8,65%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,41 % bis 8,32 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der 1822direkt

Postbank Privatkredit direkt
2,47%
bis 9,49%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,43 % bis 9,09 %
Nettodarlehensbetrag
3.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der Postbank

Santander Consumer Bank BestCredit
2,69%
bis 7,95%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,65 % bis 7,67 %
Nettodarlehensbetrag
1.000 EUR bis 60.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 96 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der Santander Consumer Bank

norisbank Top-Kredit
2,90%
bis 7,80%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 2,86 % bis 7,53 %
Nettodarlehensbetrag
1.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 96 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der norisbank

netbank Ratenkredit
3,54%
bis 3,98%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 3,48 % bis 3,91 %
Nettodarlehensbetrag
3.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 6 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der netbank

ING-DiBa Ratenkredit
3,59%
bis 3,59%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: 3,53 %
Nettodarlehensbetrag
5.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der ING-DiBa

onlinekredit.de Onlinekredit
3,59%
bis 4,65%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 3,53 % bis 4,55 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 24 bis 84 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der onlinekredit.de

SKG BANK Online Privatkredit
3,69%
bis 5,79%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 3,64 % bis 5,67 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 120 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der SKG BANK

Volkswagen Bank Ratenkredit
3,99%
bis 6,99%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 3,92 % bis 6,78 %
Nettodarlehensbetrag
1.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 120 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der Volkswagen Bank

OYAK ANKER Bank MeinWunschKredit
4,19%
bis 4,19%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: 4,11 %
Nettodarlehensbetrag
2.500 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 12 bis 96 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der OYAK ANKER Bank

DSL Bank Privatkredit
4,49%
bis 10,64%

Effektiver Jahreszins*
Gebundener Sollzins: ab 4,40 % bis 10,15 %
Nettodarlehensbetrag
5.000 EUR bis 50.000 EUR
Laufzeit von 48 bis 120 Monaten
x

zum Produkttest

zum Antrag der DSL Bank

Stand der Daten: 21.09.2017

Kredit erweitern

Ob es möglich ist, den Sofortkredit aufzustocken, und welche Summe zusätzlich zur Verfügung gestellt wird, muss grundsätzlich mit der Bank geklärt werden. Häufig reicht dazu ein Anruf bei der Servicehotline. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besprechen dann gemeinsam mit dem Kunden, wie sich der finanzielle Spielraum erweitern lässt und welche Auswirkungen dieser Schritt auf die Rate und die Laufzeit hat. Bisweilen lässt sich die Aufstockung auch ganz einfach online beantragen. Diesbezüglich lohnt sich ein Blick auf die Internetseite der Bank, bei der man den Kredit abgeschlossen hat. Sinnvoller ist allerdings das persönliche Gespräch, um sich ein genaues Bild von den Optionen machen zu können.

Neuen Kredit bei anderer Bank aufnehmen

Bieten andere Banken deutlich niedrigere Zinsen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie dort einen weiteren Kredit über die benötigte Summe beantragen oder gleich den laufenden Kredit ablösen wollen. Zu beachten wäre, dass in diesem Fall alle persönlichen Angaben zur Bonitätsermittlung erneut gemacht werden müssen. Beim Aufstocken eines Kredites bei der bisherigen Bank entfällt in der Regel die komplette Einreichung aller Unterlagen und Daten. Dazu, wie viel Geld sich durch das gleichzeitige Aufstocken und Ablösen eines Kredites sparen lässt, ein Beispiel:

Beispiel für Aufstockung und gleichzeitige Ablösung eines Kredites

Sie haben vor Jahren einen Kredit über 20.000 Euro zu 5,99 Prozent effektivem Jahreszins aufgenommen. Davon sind noch 10.000 Euro offen bei einer Restlaufzeit von 36 Monaten. Wenn Sie diesen Kredit durch einen neuen, günstigeren bei einer anderen Bank ablösen und dafür nur noch 2,99 Prozent effektiven Jahreszins zahlen müssen, sparen Sie rund 500 Euro an Zinsen. Parallel können Sie beim neuen Kredit auch eine höhere Kreditsumme wählen, was einer Aufstockung entsprechen würde.

Kreditbaustein Kreditsumme Laufzeit Effektivzins Monatsrate Gesamtsumme
alter Kredit 10000 36 5,99 % p.a. 303,37 10.921,38
Ablösung durch neuen Kredit 10000 36 2,99 % p.a. 290,57 10.460,52
Aufstockung durch neuen Kredit 10000 36 2,99 % p.a. 290,57 10.460,52

Erneute Bonitätsprüfung

Egal, ob Sie ihren Kredit bei der bisherigen Bank aufstocken oder durch den bei einer anderen Bank aufgenommenen Kredit ablösen lassen, um eine erneute Bonitätsprüfung werden Sie nicht herumkommen. Die Bank wird in jedem Fall prüfen, ob Sie die neue monatliche Belastung auch nachhaltig bewältigen können.

Belastungsrechnung selber vornehmen

Die Berechnung, ob die neue Monatsrate für Sie finanziell machbar ist, können Sie im Vorfeld einer Kreditanfrage auch selber durchführen. Wir stellen Ihnen dazu auf unserer Webseite einen kostenlosen Haushaltsrechner zur Verfügung, mit dem Sie Einnahmen und Ausgaben gegenüberstellen und so ihre monatlich freie Liquidität ermitteln können.

Ausschlaggebend ist die Bonität

Zustimmen wird die Bank dem Wunsch nach einer höheren Kreditsumme nur, wenn der Kunde die Raten auch bezahlen kann. Dazu wird die Kreditwürdigkeit, insbesondere die finanzielle Bonität, noch einmal unter die Lupe genommen. Die wichtigste Frage, die in dem Zusammenhang geklärt wird: Reicht das Einkommen? Da die Bank die Belege vom ersten Antrag schon vorliegen hat und die Kreditwürdigkeit bereits geprüft wurde, lässt sich diese Frage sehr schnell klären.

Sollte das Gehalt in der Zwischenzeit gestiegen sein und damit mehr Geld zur Verfügung stehen, reicht ein Hinweis und müssten die Belege gegebenenfalls nachgereicht werden. Dann dürfte es kaum Probleme geben. Alternativ kann auch ein zweiter Kreditnehmer benannt werden, um der Bank mehr Sicherheit zu bieten. Letztlich kommt es darauf an, um welche Summe es sich handelt, welche neue Laufzeit gewünscht wird und welche neue Rate sich daraus ergibt. Diesbezüglich ist eine ausführliche Beratung das A und O.