lifeFinance Policendarlehen

Konditionen des lifeFinance Policendarlehens im Test

Über lifeFinance

LifeFinance gehört zu den etablierten Vertretern am deutschen Zweitmarkt für Lebensversicherungen. Das 2003 gegründete Unternehmen arbeitet mit mehreren Partnern zusammen, darunter auch institutionelle Anleger, um den Kunden beim Verkauf einer Lebens- oder Rentenversicherung ein optimales Ergebnis präsentieren zu können. Auch beim Policendarlehen, also der Beleihung einer Versicherung bzw. der „Vorauszahlung auf die Versicherungsleistung“, setzt LifeFinance auf Top-Konditionen und Festzinsen.

Möglich wird das günstige Policendarlehen dadurch, dass mit der Renten- oder Lebensversicherung eine greifbare Sicherheit hinterlegt wird, die sich über den Rückkaufwert definiert. Für Kunden hat das den Vorteil, dass die Schufa im Normalfall außen vor bleibt, keine herkömmliche Kreditwürdigkeitsprüfung vorgenommen wird und auch nicht mit Bonitätsaufschlägen gerechnet werden muss. Entscheidend ist aber, dass ein Policendarlehen von LifeFinance in der Regel zu deutlich besseren Konditionen realisiert wird, als ein Kredit direkt von der Versicherung. Von daher lohnt es sich auf jeden Fall, unverbindlich berechnen zu lassen, zu welchen Rahmenbedingungen ein Policendarlehen möglich ist.

Konditionen

Konditionen

  • Mindestrückkaufwert: 1.000 Euro
  • Maximale Beleihung: 100 % des Rückkaufwertes
  • Nettokreditbeträge: ab 1.000 Euro
  • Laufzeiten: bis zu zehn Jahre bzw. bis zum Ablauf der Police
  • Effektiver Jahreszins: ab 4,10 %
  • variabler Sollzinssatz: ab 3,00 %

Repräsentatives Beispiel (zur Verfügung gestellt von LifeFinance):

Rückkaufwert: 50.000 EUR
Darlehensbetrag: 45.000 EUR
Laufzeit: 36 Monate
Effektiver Jahreszins: 4,10 % p.a.*)
Sollzinsbindung: Stufenzins – 1. Jahr 3,00 %, 2. Jahr. 3,50 %, 3. Jahr. 4,00 %
*) 0,6% einmalige Bearbeitungsgebühr je Laufzeitjahr (max. 2.000,00 €) abzüglich von der Kreditsumme, monatlicher Zinsabschluss.

lifeFinance – Angebot anfordern »

Kontaktdaten

Adresse:
LifeFinance KG
Boschstr. 8
D-64347 Griesheim

Postfach 12 05
D- 64344 Griesheim

Telefon: +49 (0) 6155 / 60 747 00
+49 (0) 6253 / 9401-31 (Fachabteilung Policendarlehen)
Fax: +49 (0) 6155 / 60 747 01

Web-Adresse: http://www.lifefinance.de
E-Mail-Adresse: info@lifefinance.de

lifeFinance – Angebot anfordern »

Welche Daten werden benötigt?

Die unverbindliche und kostenlose Anfrage bei LifeFinance gestaltet sich relativ einfach – sofern ein paar Vorbereitungen getroffen werden. Das betrifft in erster Linie die Daten rund um den Versicherungsvertrag, angefangen beim aktuellen Rückkaufwert – ein Anruf bei der Assekuranz sollte reichen, um diesen Wert in Erfahrung zu bringen – über den Vertragsbeginn bis hin zu zum Vertragsende und der Höhe der Versicherungsbeiträge.

Im ersten Schritt fragt LifeFinance nach der Art der Police (möglich sind Rentenversicherungen, Lebensversicherungen sowie fondsgebundene Verträge), dem Ablaufdatum des Vertrages, dem Rückkaufwert, dem Darlehensbetrag und der Option, ob eine laufende Zinszahlung gewünscht ist oder nicht. Daraus ermittelt das Tool ein Angebot und listet exakt auf, wie hoch die Gebühren sind und wann welche Zahlungen geleistet werden müssen. Im Anschluss lässt sich dann direkt der Kreditantrag stellen.